Hikaru Japan Service

E-Mail:

Praxisführer Japan. Fettnäpfchen gekonnt vermeiden

Fettnäpfchen in Japan vermeiden:
Neuer Praxisführer von Rita Menge gibt interessante Einblicke in die japanische Kultur
(Rückentext)

Praxisführer Japan. Fettnäpfchen gekonnt vermeiden

Ein Buch für alle, die geschäftlich oder privat Kontakte mit Japan pflegen und sich schnell und umfassend informieren wollen. Alle Kapitel sind einheitlich strukturiert mit Bemerkungen über die deutsche Sicht und die japanische Sicht, Tipps aus der Praxis und konkreten Verhaltenstipps für die Praxis. Die zahlreichen realen Beispiele und häufigen Fragen aus den durchgeführten Seminaren werden kommentiert und die sich daran anschließenden Empfehlungen bei Themen wie Meetings, Umgang mit Vorgesetzten, Geschäftsreisen, aber auch Religion, Essen und Trinken, Geschenke erlauben ein sehr schnelles und direktes Informieren sowie ein gezieltes Nachschlagen. Die Autorin Rita Menge, M.A. Germanistik, war nach Abschluss ihres Studiums für sechs Jahre als Produktmanagerin im Verlagswesen tätig. Im Anschluss daran lebte und arbeitete sie fünf Jahre lang in Japan als Dozentin an Universitäten und Firmen. Sie widmete sich in dieser Zeit intensiv der japanischen Sprache. Seit ihrer Rückkehr nach Deutschland berät sie zahlreiche internationale Firmen beim interkulturellen Management. Ausreiseseminare, Workshops zur Zusammenarbeit, Sprachunterricht und Consulting bei besonderen Projekten gehören zu ihren Tätigkeiten. Ihre regelmäßigen Geschäftsreisen nach Japan gewährleisten aktuelles Wissen und aktuelle Themen.

Details

Praxisführer Japan. Fettnäpfchen gekonnt vermeiden
Autorin: Rita Menge
Verlag: Königshausen&Neumann
Seitenzahl: 188 Seiten
Preis: 19,80 Euro
ISBN: 978-3-8260-4158-7

Auszug aus dem "Praxisführer Japan" (PDF Datei)

Pressetext zum Buch "Praxisführer Japan"

Das Buch bestellen